Weinhandel Düsseldorf | Rethelstraße 139, 40237 DÜSSELDORF | Parkplätze im Hof
Di - Fr: 11:00 - 19:00 | Sa: 09:30 - 16:00 | So & Mo: geschlossen

Blanc de Noir 2022 trocken, Pastorenstück

24 auf Lager
Rosé
12,0 Vol. %
0,75 L
8,50 €
11,33 € / L
in 2-4 Werktagen bei Ihnen zu Hause
Kurzbeschreibung
Durch schonendes Pressen ganzer - eigentlich roter - Spätburgundertrauben gewinnen die Metzgers einen völlig weißen Wein. Er besticht durch eine Reihe voller, fruchtiger Aromen, eine angenehme, milde Säure und dezente...

Durch schonendes Pressen ganzer - eigentlich roter - Spätburgundertrauben gewinnen die Metzgers einen völlig weißen Wein. Er besticht durch eine Reihe voller, fruchtiger Aromen, eine angenehme, milde Säure und dezente Süße. Seine elegante, feine Art macht diesen Wein zu einem tollen Begleiter im Sommer!


Weingut Uli Metzger, Asselheim


Für Weine aus der Nordpfalz hat sich lange Zeit niemand interessiert. Spätestens seit Uli Metzger und einige Winzerkollegen rund um Grünstadt mächtig Gas geben, etwas unterstützt von der Klimaerwärmung, schätzt man die Weine wegen ihrer Frische und Ausgewogenheit immer mehr. Uli Metzgers über 100 Jahre alten Portugieser-Stöcke hätte man woanders längst herausgerissen. Hier hat man das zum Glück verschlafen...


Uli Metzger ist ein echter Typ! Voller Tatendrang und Begeisterung, aber eben auch mit einem unglaublichen Gespür in Weinberg und Keller, hat er den elterlichen Betrieb komplett umgekrempelt und zu ungeahnten Höhen geführt. Mit den neuen Qualitäten und dem modernen Auftritt hat er nicht alle traditionellen Kunden mitgenommen. „Warum auch?“, fragt er. „Mit jedem Kunden, den ich durch die Veränderungen verloren habe, habe ich zwei oder drei neue gewonnen“. Manchmal ist ihm der eigene Erfolg fast schon etwas unheimlich.


Doch Uli Metzger ist kein Einzelkämpfer. Ohne die Familie geht nichts. Frau Karin, die Töchter Lea und Nane, Schwiegersohn Martin - alle packen mit an, ob im Feld, im Keller oder unterwegs in München, Berlin oder auf Sylt. Die ganze Familie ist total dem Weinvirus verfallen. Trotzdem kommt der Spaß nicht zu kurz! Wer das Vergnügen hat, mit den Metzgers im gemütlichen Innenhof oder in der modernen Vinothek ein Glas Wein zu probieren und darüber zu philosophieren, spürt, die Metzgers leben gerne auf diesem gesegneten Flecken Erde, feiern gerne, sie lieben guten Wein und gutes Essen. Bei ihnen macht es einfach Spaß Weine zu probieren.


Uli Metzgers Lagen Sonnenberg, Vogelsang und St. Stephan liegen rund um Asselheim. Auf ihren Kalkmergelböden stehen neben traditionellen Rebsorten auch internationale Klassiker wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Tempranillo. Diese Böden und das Knowhow der Winzerfamilie ergeben tiefe und markante Weine mit ausgewogener Säure.


4 Sterne im Vinum Weinguide Deutschland

3 Trauben im Gault-Millau Weinguide Deutschland

You have successfully subscribed!
This email has been registered